Skip to main content
10. Juni 2020

Parkplatz droht abzusinken

Am Parkplatz des Rudolf-Hitzinger-Hofes in der Leopoldauer Straße 72, bahnt sich vermutlich eine Tragödie an.

Denn die vorgelagerte Baustelle des Wohnbaupriojektes “Leo Am Park“ verursacht durch seine massiven Abpumparbeiten des Grundwasser von der Baustelle, eine drohende Unterspülung des angrenzenden Parkplatzes. Obwohl vor einigen Wochen schon einmal die einzelnen Betonfelder des Parkplatzes mit Flüssigasphalt ausgegossen wurden, bewegen sich die Betonflächen weiter auseinander und die Fugen wurden noch breiter. Mittlerweile sind die Fugen schon so breit, dass eine ausgewachsene Männerhand problemlos darin Platz hat.
FPÖ Mandatar und BV- Stv. Karl MAREDA hat bei einem Lokalaugenschein umgehend das Büro für Sofortmaßnahmen und die Baustellenleitung alarmiert, mit der Aufforderung zielführende und nachhaltige Maßnahmen einzuleiten um die Sicherheit der Anrainer nicht zu gefährden

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.