Skip to main content
25. November 2020

Lärmbelästigung an der Donaufelder Straße

  • Klubobmann Karl MAREDA

Im Bereich der Donaufelder Str./Fultonstr., gibt es Beschwerden bezüglich erhöhtem Lärmaufkommen durch die Gleisanlagen der Straßenbahn.

Bei einer Besichtigung Vorort konnten wir tatsächlich feststellen, dass es im Kreuzungsbereich, als auch in Höhe Hausnummer 59 zu einer erhöhten Lärmbelästigungen ausgehendend von der Gleisanlage kommt.

Vor Hausnummer 59 ist die Bodenabdeckung in der Gleisanlage  so locker, dass jedes Mal beim Überfahren bzw. Befahren von PKWs, ein lautes Scheppern zu vernehmen ist.

Aber auch zahlreiche Betonplatten entlang der Gleisanlage sind  locker und erzeugen beim Befahren ebenfalls zusätzlichen Lärm.

Wir werden für die nächste Sitzung einen diesbezüglichen Antrag einbringen, um das dadurch erzeugte und erhöhte Lärmaufkommen zu beseitigen.

 

 

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.