Skip to main content
29. Juli 2020

Gefahrenquelle an der Leopolauer Str. beseitigt.

Auf Initiative der FPÖ wurde nun eine mögliche Gefahrenquelle neben der Baustelle Leopoldauer Str. 70-72 beseitigt. Am Parkplatz, hinter der Baustelle, bewegten sich einzelne Betonfelder auseinander und es entstand ein handgroßer Spalt. Um die Sicherheit der Anrainer nicht zu gefährden wurden die Behörden umgehend von BV-Stv. Karl MAREDA alarmiert. Nach einer diesbezüglichen Überprüfung konnte ein weiteres Abtriften der Betonfelder ausgeschlossen werden und die Baufirma hat sich bereit erklärt, die Fugen so rasch als möglich aufzufüllen.
DANKE, der sehr umsichtigen Baustellenleitung, für die rasche und prompte Erledigung

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.