Skip to main content
27. Juni 2017 | Verkehr

Spurrinnen und Fahrbahnverdrückungen

In der Bezirksvertretungssitzung vom 5. April 2017 stellten wir einen Antrag bezüglich Spurrinnen und Fahrbahnverdrückungen im Kreuzungsbereich Moritz-Dreger-Gasse/Schererstraße ein.

Dieser Antrag wurde einstimmig in die Verkehrskommission zugewiesen und am 16. Mai  an die zuständige MA28 mit der Überprüfung und Stellungnahme beauftragt.

In der Verkehrskommission vom 27. Juni 2017 wurde uns dann berichtet, dass die Fahrbahn diesbezüglich saniert wurde.

Durch einen weiteren Antrag der FPÖ Floridsdorf, konnte die Verkehrssicherheit im Bezirk wieder verbessert werden.

 

 

© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.